Am 7. Oktober war es soweit. Unsere neu hinzugekommenden vietnamesischen Auszubildenden waren mit Ihren Mitschülern und den zukünftigen Sozialassistenten in der Leipziger Innenstadt verabredet. Die Sozialassistenten haben das Treffen vorbereitet, Übersichten erstellt, die die wichtigsten Informationen für junge Menschen enthielten und eine App vorgestellt, die den neuen Leipzigern die Orientierung in der Stadt erleichtern kann. 
Wir sind zuerst in das zeitgeschichtliche Forum gegangen, um ein Stück deutsche Geschichte  kennen zu lernen. Im Gespräch stellten sich einige Parallelen zur vietnamesischen Geschichte heraus und wir freuten uns, dass wir Ähnlichkeiten feststellen konnten und kamen uns auf diese Weise näher. Den Ausflug ließen wir mit einem gemeinsamen vietnamesischen Essen im Gourmetpalast ausklingen. Die vietnamesische Küche hat uns allen geschmeckt, auch hier waren wir uns wieder einig.