Dieser Lehrgang richtet sich an arbeitslose oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitnehmer mit gutem Einfühlungsvermögen und Interesse an einer sozialen Tätigkeit. Vor dem Hintergrund, dass immer mehr Kinder von sozialen und psychischen Problemen betroffen sind, sowie mit Drucksituationen umgehen müssen, ist eine Begleitperson an ihrer Seite ratsam. Im Rahmen der Weiterbildung im Europäischen Bildungswerk werden dafür theoretische und methodische Inhalte der Pädagogik vermittelt.