Stellenbezeichnung
Leiter/in des Regionalen Kompetenzzentrums Sachsen-Anhalt Süd/ Sachsen
Beschreibung

Das europäische Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft ist ein international und unternehmensnah ausgerichteter gemeinnütziger Bildungsträger, der seit über 30 Jahren an verschiedenen Standorten in- und außerhalb Deutschlands berufliche Bildung mit hohen Qualitätsansprüchen anbietet.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Kompetenzzentrum in Halle an der Saale eine(n) Leiter(in).

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Operative und strategische Leitung des Regionalen Kompetenzzentrums und Umsetzung der Geschäftspolitik des EBG
  • Leitung und Planung der Geschäftsprozesse des Regionalen Kompetenzzentrums
  • Sicherung der Qualität der Bildungsarbeit auf der Basis des zentralen Qualitätsmanagement-systems des EBG
  • Entwicklung von Konzepten zur weiteren Entwicklung und zum Ausbau der Geschäftsfelder
    des Regionalen Kompetenzzentrums
  • Führung eines Teams von Dozenten, Lehrkräften, Ausbildern und Sozialpädagogen
  • Sicherung der Kontakte und Zusammenarbeit mit den regionalen Einrichtungen der
    Agentur für Arbeit sowie der Jobcenter
  • Pflege und Erweiterung der Zusammenarbeit mit Unternehmen
  • Netzwerkarbeit mit operativen und strategischen Partnern
  • Beteiligung an öffentlichen Ausschreibungen und Entwicklung bedarfsgerechter Angebote
    für Unternehmen
  • Konzeptionelle Erarbeitung von Bildungsangeboten
  • Mitwirkung bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und der Erarbeitung digitaler Bildungsangebote
  • Teilnehmergewinnung
Qualifikationen / Anforderungen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium und Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • Erfahrungen in der Führung von Teams
  • Erfahrungen in der Netzwerkarbeit mit öffentlichen Auftraggebern (Agentur für Arbeit, Jobcenter, u. a.), Unternehmen und Kooperationspartnern
  • Betriebswirtschaftliches Denken, Planen und Handeln bei der Umsetzung der Geschäftsprozesse
  • Gute Kenntnisse über den regionalen Bildungsmarkt und den Weiterbildungsbedarf von Unternehmen
  • Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen der beruflichen Aus- und Weiterbildung u. a. im sprachlichen, sozialen und naturwissenschaftlich-technischen Bereich
  • Anwendungsbereite PC-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen Pkw für dienstliche Zwecke zu nutzen
Leistungen der Anstellung

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und unbefristet in einem motivierten und engagierten Team mit vertrauensvollem Betriebsklima. Wir garantieren eine leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen, 30 Tage Urlaub und verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten.

Ausbildungsort und Bewerbungsanschrift

EBG gGmbH
Geschäftsführung z. H. Frau Schuldt
Hegelstraße 2
39104 Magdeburg

Ansprechpartnerin:
Frau Annett Schuldt
Tel: 0391/5419477
e-Mail: gf@ebg.de

 

BEWERBUNGSFRIST: 31.10.2021

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
November 2021
Bewerbungsfrist
31.Oktober 2021
Industrie / Gewerbe
Kompetenzzentrum
Arbeitsort
Nietlebener Str. 2, Halle, Sachsen-Anhalt, 06126, Deutschland
Arbeitszeiten
Vollzeit
Veröffentlichungsdatum
4. Oktober 2021
Close modal window

Anstellung: Leiter/in des Regionalen Kompetenzzentrums Sachsen-Anhalt Süd/ Sachsen

Sehr geehrte Bewerberin,
sehr geehrter Bewerber,

vielen Dank für Ihre Bewerbuung.
Wir melden un umgehend bei Ihnen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Regionales Kompetenzzentrum Sachsen-Anhalt Süd / Sachsen