Stellenbezeichnung
Ausbildung in Leipzig zum/zur Erzieher, Erzieherin (m/w/d), berufsbegleitend
Beschreibung

Kernkompetenzen von Erzieher/innen stellen das Betreuen und Fördern von Kindern und Jugendlichen, Analysieren
von Entwicklungsständen, Motivation und Erlernen von Sozialverhalten nach pädagogischen Grundsätzen dar.
Erzieherinnen und Erzieher werden dazu befähigt, in sozialpädagogischen Bereichen wie Kinderkrippen,
Kindergärten sowie Kindertagesstätten zu arbeiten und in diesen die Regeln für das soziale Miteinander zu fördern.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • berufsbegleitender Bildungsgang auf der Grundlage des Lehrplans der dreijährigen
    Erzieher/innen-Ausbildung in enger Verzahnung von Theorie und Praxis
  • Ausbildungszeit: 1 Jahr
  • lernfeldorientierte Ausbildung umfasst fachrichtungsbezogene Lernbereiche
  • Information über monatlich zu entrichtendes Schulgeld auf Anfrage

Berufspraktische Ausbildung

  • vertiefende berufspraktische Ausbildung im Rahmen der beruflichen Tätigkeit
  • insgesamt 11 Wochen Praktikum (2 Blockpraktika)
  • Blockpraktikum = 8 Wochen (320 Zeitstunden) – nicht in der eigenen Ausbildungseinrichtung
  • Blockpraktikum = 3 Wochen (120 Zeitstunden) in der eigenen Ausbildungseinrichtung in Vollzeit
  • Zeit des 2. Blockpraktikum = Zeitraum der praktischen Prüfung
  • absolvieren von 160 Stunden gelenkter Fachpraxis in der eigenen Einrichtung

Berufspraktische Ausbildung
||vertiefende berufspraktische Ausbildung im Rahmen der beruflichen Tätigkeit
||insgesamt 11 Wochen Praktikum (2 Blockpraktika)
||1. Blockpraktikum = 8 Wochen (320 Zeitstunden) – nicht in der eigenen Ausbildungseinrichtung
||2. Blockpraktikum = 3 Wochen (120 Zeitstunden) in der eigenen Ausbildungseinrichtung in Vollzeit
||Zeit des 2. Blockpraktikum = Zeitraum der praktischen Prüfung
||absolvieren von 160 Stunden gelenkter Fachpraxis in der eigenen Einrichtung

 

 

Qualifikationen / Anforderungen
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/in
  • seit mindestens einem Jahr Berufstätigkeit im sozialpädagogischen oder heilerziehungspflegerischen Bereich
Leistungen der Anstellung

Wir bieten seit vielen Jahren die Ausbildung zum Erzieher bzw. zur Erzieherinn in einem Ausbildungsverbund mit vielfältigen Praxiseinrichtungen an.
Unserer Ausbildungsstätte befindet sich im Zentrum von Leipzig und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.
Der erfolgreiche Abschluss der Gesamtausbildung
berechtigt zum Führen der Berufsbezeichnung „staatlich anerkannte/r Erzieher/in“ bzw. „staatlich anerkannter Erzieher“.

Ein möglicher Auslandsaufenthalt (europaweit) ist über das EBG inklusive!

Kontakte

Ansprechpartner
und Bewerbungen :

Romy Müller
(Fachbereichsleiterin)
r.naumann@ebg.de
Fon: : 03 41. 90 04 58 25

Schulseite: https://www.ebg.de/standort/leipzig-schulen/

Arbeitspensum
Full-time, Part-time
Start Anstellung
06.09.2021
Industrie / Gewerbe
Berufsschule
Arbeitsort
Hohmannstraße 7, Leipzig, Sachsen, 04129, Deutschland
Arbeitszeiten
berufsbegleitend
Veröffentlichungsdatum
22. Februar 2021
Close modal window

Anstellung: Ausbildung in Leipzig zum/zur Erzieher, Erzieherin (m/w/d), berufsbegleitend

Vielen Dank für Ihre Bewerbung!

Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Fach-und Berufsfachschulzentrum
Leipzig