Stellenbezeichnung
Ergotherapeut, Arbeitserzieher, Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (m/w/d) JVA für Frauen Berlin-Lichtenberg
Beschreibung

Seit 1997 ist das EBG in die Qualifizierung und Resozialisierung von Straftätern involviert. Neben der Berufsvorbereitung gehören die berufliche Erstausbildung, Vorbereitung auf einen Schulabschluss und Sprachkurse Deutsch zu unserem Leistungsspektrum.

Wir haben die o. g. Stelle an unseren Einsatzorten in der JVA Bützow bei Rostock, JVA Berlin-Tegel, JVA Heidering (Großbeeren), JVA für Frauen Berlin Lichtenberg zu besetzen.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Planung und Durchführung der Arbeitstherapie in Gruppenarbeit entsprechend der Konzeption des EBG
  • Anerkannte Diagnoseverfahren anwenden und auswerten
  • Therapiepläne erstellen und fortschreiben
  • Dokumentation des Therapieverlaufes und Kommunikation der Ergebnisse mit dem Vollzugs- und sozialen Dienst
  • Einhaltung der Sicherheitsregeln
  • Arbeit im Team und Zusammenarbeit mit den Ansprechpartnern der Justiz
Qualifikationen / Anforderungen
  • abgeschlossenes Ausbildung als Ergotherapeut/-in, Arbeitserzieher/-in oder Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung
  • Erfahrungen im Umgang mit vergleichbaren Personen (Behinderte, psychisch Kranke oder benachteiligte Jugendliche)
  • pädagogische oder sozialpädagogische Erfahrungen sind von Vorteil (nicht Bedingung)
  • Empathie, sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Handwerkliches Geschick und Kreativität
  • Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit im Team
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität, Zuverlässigkeit und Loyalität
Leistungen der Anstellung
  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (35-39 Stunden)
  • auch in Teilzeit (20-30 Stunden) möglich
  • ein motiviertes und engagiertes Team in einer professionell aufgestellten Organisationsstruktur
  • Bereitschaft zu Fortbildungen
  • Zusatzleistungen für die Altersvorsorge, VWL
Kontakte

Bewerbungsanschrift:
Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH
Bahnhofstraße 7, 39288 Burg

Ansprechpartner:
Herr Prietz

Telefon: 03921.727832
Telefax: 03921.29122
E-Mail: v.prietz@ebg.de

Arbeitspensum
Voll- oder Teilzeit
Start Anstellung
sofort
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Strafvollzug
Arbeitsort
Arkonastraße 56, 13189, Berlin, Berlin
Arbeitszeiten
Voll oder Teilzeit Beginn 6:30 Uhr, spätestens Ende 15:30 Uhr
Veröffentlichungsdatum
8. September 2020
Close modal window

Anstellung: Ergotherapeut, Arbeitserzieher, Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (m/w/d) JVA für Frauen Berlin-Lichtenberg

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!