STELLENBESCHREIBUNG

Tätigkeit: Sekretärin (m/w/d) – Mitarbeiterin für das Leitungsbüro der Wohngruppen

Seit mittlerweile knapp drei Jahrzehnten bildet das EBG soziale Berufe wie Erzieher/in, Ergotherapeut/in, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in sowie Heilpädagoge/in mit großem Erfolg und Engagement aus. Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe ist das Europäische Bildungswerk auch als Betreiber von Kinder- und Jugendwohngruppen tätig. Hier eröffnen sich besondere Möglichkeiten der pädagogischen Arbeit durch die Verknüpfung der Ausbildung staatlich anerkannter Erzieher an den Fachschulen für Sozialpädagogik.

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Assistenz- und Sekretariatsaufgaben (Sichtung und Verteilung des Schriftverkehrs, Terminkoordination und -überwachung, Bearbeitung von Schriftverkehr, Archivierung)
  • Unterstützung der Einrichtungsleitung bei und Erledigung von administrativen und organisatorischen Aufgaben
  • Erstellung von Listen, Anträgen, Rechnungen und Unterlagen
  • Teilnahme an Dienstberatungen der Wohngruppen und selbstständige Protokollführung
  • Vorbereitung von Beschaffungsvorgängen für Büromaterial
  • Führung des Leitungsbüros

Ihre Kenntnisse und Erfahrungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Ausbildung sowie Berufserfahrungen im o. g. Bereich
  • Erfahrung im Umgang mit MS-Office
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Loyalität und Zuverlässigkeit
  • Sorgfalt, Organisationstalent und eine gute Selbstorganisation
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen

Das bieten wir Ihnen:

  • eine Anstellung in Teilzeit
  • ein motiviertes und engagiertes Team
  • Zusatzleistungen für die Altersvorsorge, VWL
  • Unterstützung bei der Finanzierung von Kita-Plätzen

Arbeitszeit: Teilzeit – befristet

zu besetzen ab: sofort

KONTAKT

Arbeitsort und Bewerbungsanschrift:
EBG gGmbH
Gutenbergstraße 15
06112 Halle / Saale

Ansprechpartner:
Herr Sven Höhne
Telefon: 01 77 .4 02 03 44

Rückfragen:

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich einer neuen Herausforderung stellen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Nachfragen zu der Stelle unter der Email: s.hoehne@ebg.de oder auf der Internet Seite des EBG – www.ebg.de