Fachlehrer (m/w/d) für Heilpädagogik mit dem Schwerpunkt Behindertenpädagogik an berufsbildenden Schulen

 

Seit mittlerweile knapp drei Jahrzehnten bildet das Fach- und Berufsfachschulzentrum Magdeburg soziale Berufe wie Erzieher/in, Ergotherapeut/in, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in sowie Heilpädagoge/in mit großem Erfolg und Engagement aus. Für unser Zentrum ist die o. g. Stelle zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Erteilen von Fachunterricht einschließlich selbstständiger Vor- und Nachbereitung
  • Leistungsbewertung gemäß Leistungsbewertungserlass
  • Übernahme der Klassenleitung
  • Bereitschaft zur Mitgestaltung des Schulalltags
  • gemeinsame Weiterentwicklung der Lernfeldkonzepte

Ihre Kenntnisse und Erfahrungen:

  • abgeschlossenes Studium Diplom, Master oder Magister in: Heilpädagogik; Behindertenpädagogik; integrative und inklusive Bildung; Lehramt an Förderschulen
  • Erfahrungen im Umgang mit SchülerInnen in der beruflichen Ausbildung
  • erste pädagogische, didaktisch-methodische Kenntnisse zur Unterrichtsgestaltung in der Erwachsenenbildung
  • Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit im Team
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität

Das bieten wir Ihnen:

  • eine Anstellung in Vollzeit (40 Stunden/26 Unterrichtsstunden), auf Wunsch auch in Teilzeit möglich
  • ein motiviertes und engagiertes Team aus Fachlehrern und Quereinsteigern unterschiedlicher Professionen
  • Bereitschaft zu Fortbildungen
  • Einarbeitungsphase/ Mentorenschaften
  • Zusatzleistungen für die Altersvorsorge, VWL
  • Unterstützung bei der Finanzierung von Kita-Plätzen

Arbeitszeit: Vollzeit

zu besetzen ab: sofort

Befristung: unbefristet

Kontakt:
Arbeitsort und Bewerbungsanschrift:

Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH
Fach- und Berufsfachschulzentrum Magdeburg

Maxim-Gorki-Straße 14
39108 Magdeburg

Ansprechpartner: Herr Thomas

Telefon: 03 9. 5 66 67 50
Telefax: 03 9. 5 66 67 51
E-Mail: l.thomas@ebg.de