Standorte > Sachsen > Fach- und Berufsfachschulzentrum Leipzig

Herzlich Willkommen auf der Seite des Fach- und Berufsfachschulzentrums Leipzig

"Mein Leipzig lob' ich mir! Es ist ein Klein Paris und bildet seine Leute." (J. W. v. Goethe)

Das Fach- und Berufsfachschulzentrum des Europäischen Bildungswerkes für Beruf und Gesellschaft e. V. in Leipzig bildet seit vielen Jahren Altenpfleger, Erzieher und Heilerziehungspfleger  in Vollzeit und  berufsbegleitend aus.

Ab dem Schuljahr 2015/16 bieten wir ebenso die Ausbildungen zum Sozialassistenten (Vollzeit) und zum Heilpädagogen (berufsbegleitend) an.

Im Rahmen der  Ausbildung können sich die Schüler für ein kostenloses EU-Praktikum bewerben.

Wollen Sie studieren? Auch das ist möglich: Wir bieten  durch den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang (B.Sc.) „Europäisches Sozial- und Bildungsmanagement“ die Möglichkeit, einen international anerkannten Hochschulabschluss zu erreichen und sich beruflich weiter zu qualifizieren.

Bildungsreise nach Závadka nad Hronom/Slowakei erneut erfolgreich

tl_files/FBZ_Halberstadt/NEWS/fs-HBS_Zavadka_01.jpg tl_files/FBZ_Halberstadt/NEWS/fs-HBS_Zavadka_02.jpg

 

Kultureller und fachlicher Austausch kommt an

Für die Schüler des Leipziger Fach und Berufsfachschulzentrums und der Halberstädter Fachschule für Sozialpädagogik ging es in der Woche vom 11. bis zum 17. September 2016 nach Závadka nad Hronom in die niedere Tatra in der Slowakei. Schon seit Jahren ist diese Bildungsreise ein fester Bestandteil des Schullebens. Die Gruppe, bestehend aus vier angehenden Heilerziehungspflegerinnen/-pflegern und 12 künftigen Erzieherinnen und Erziehern sowie zwei Dozentinnen verbrachte eine erlebnisreiche Woche, die vielfältige Anregungen für einen regen kulturellen und fachlichen Austausch bot.

So besuchten die Schüler beispielsweise die Pädagogische Sozialakademie des EBG in Brezno, in der sie aktiv den Deutschunterricht gestalten konnten. Auch in der angrenzenden Kita brachten sich die Schüler aktiv in die Tagesgestaltung ein. Es wurde mit den Kindern gebastelt und mehrsprachig gesungen, getanzt und gespielt.

Darüber hinaus besichtigten die Teilnehmer ein betreutes Männerwohnheim in Brezno sowie eine Förderschule in Polomka, in der Kinder von der ersten bis zur neunten Klasse unterrichtet werden.

Neben dem fachlichen Gedankenaustausch gab es natürlich noch Platz für viele naturnahe Teamaktivitäten, wie beispielsweise River Rafting auf dem Fluss Hron, einen Besuch der Tropfsteinhöhle Bystrianska Jaskyna, eine 30 km lange Wanderung durch die niedere Tatra und zahlreiche Tischtennis- und Volleyballturniere.

Es war eine unglaublich ereignisreiche, interessante und spannende Woche, die allen Beteiligten lange in Erinnerung bleiben wird.

Stadtradeln 2016

WIR NEHMEN TEIL …tl_files/FBZ_Leipzig/Bilder/Galerie/RadlerL.png

… am STADTRADELN 2016

Liebe Schülerinnen und Schüler, vom 2. bis 22. September 2016 beteiligt sich Leipzig bereits zum achten Mal am STADTRADELN – dem bundesweiten Wettbewerb für mehr Klimaschutz und Radverkehrsförderung. In diesem Jahr möchten auch wir als Schule daran teilnehmen und viele Fahrradkilometer zurücklegen.

Link zum Flyer 

Link zur Registrierung

 

 


Politik erleben - Besuch des Deutschen Bundestages in Berlin

tl_files/FBZ_Leipzig/Bilder/Galerie/160614_Gruppenfoto_EBG_160609.jpg

 

Politik erleben - Besuch des Deutschen Bundestages in Berlin

Am 09. Juni besuchten Schüler der Klassen Erzieher 15 und Heilerziehungspflege 15 im Rahmen des Wirtschafts- und Sozialkundeunterrichts den Deutschen Bundestag in Berlin. Nach Teilnahme an einer Plenarsitzung, Führung durch den Bundestag einschließlich Kuppelbesuch, hatten unsere Schüler die Möglichkeit, mit dem MdB Frau Daniela Kolbe ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Dieser Dialog soll im Rahmen des Projekts „Politikerin fragt – Schüler/-innen antworten“ an unserer Schule im kommenden Schuljahr fortgeführt werden. Das Fazit der Schüler zu diesem Tag war durchweg positiv.

HIER gibts einen Schülerbericht.

 

Die Klasse HEP 13 auf dem Kunsthof-Zaschendorf

tl_files/FBZ_Leipzig/Bilder/Galerie/HEP13_April2016_1.jpg tl_files/FBZ_Leipzig/Bilder/Galerie/HEP13_April2016_2.jpg

 

Am 25. und 26.4.2016 verbrachte die HEP 13 (die diesjährige Abschlußklasse der Heilerziehungspflege) zwei wunderschöne Tage in Zaschendorf. Eine Mitschülerin der Klasse bot an, den Unterricht einmal außerhalb unserer Schule auf dem Kunsthof ihrer Eltern durchzuführen. Auf dem Hof konnten wir uns praktisch mit gesunder Ernährung auseinander setzen... und so wurden im Lehmbackofen unterschiedlichste Kräuterbrote gebacken, auf dem Dreifuß köchelte nach erfolgreichem Schneiden des Gemüses eine leckere Suppe und zusätzlich wurde Fisch gegrillt. Die Köche der Klasse verwöhnten uns mit vorzüglichen Speisen... Lecker wars Lächelnd

Sie erreichen uns: Willkommen auf dem Kunsthof Zaschendorf. Kunsthof Zaschendorf. Micha & Sabine Schuster Am Waldrand 9, 01328 Dresden / Zaschendorf

 

 


Glaswegians for 3 weeks - Auslandspraktikum in Glasgow

tl_files/FBZ_Leipzig/Bilder/LE_landscape-scotland.jpg tl_files/FBZ_Leipzig/Bilder/LE_waterfalls.jpg

 

„Wir würden es jederzeit wieder tun und können es jedem wirklich ans Herz legen, eine solche Erfahrungschance zu nutzen.“ schwärmen 2 Schülerinnen, die gerade mit dem Flieger aus Schottland zurückgekommen sind. Eine Delegation unserer SchülerInnen reiste vor kurzem nach Glasgow, um dort ihr 3-wöchiges Auslandspraktikum bei unserem erfahrenen Partner Sense Scotland zu absolvieren. Gefördert durch Gelder der Europäischen Union wurde den Auszubildenden aus den Fachrichtungen Erzieher/-in und Heilerziehungspfleger/-in ermöglicht, ohne den Einsatz eigener finanzieller Mittel nach Schottland zu reisen, für 3 Wochen in Glasgow in einem Hotel zu wohnen und ihren fachlichen Horizont zu erweitern. Neben Land und Leuten lernten unsere SchülerInnen im speziellen den Bereich der Erziehung und Förderung von Menschen mit Behinderungen im schottischen Modell kennen; sie staunten nicht schlecht, als sie das System der 1:1 Betreuung erleben und daran teilhaben durften. Die Wertschätzung, die das System in Schottland Menschen mit geistigen Einschränkungen entgegenbringt, bewegte viele der Auslandspraktikanten. Auch Besuche der Highlands, diverser schottischer Küstenstädte und Wasserfälle sowie eines Spiels von Celtic Glasgow riefen Begeisterung bei unseren Schülern hervor. Von Anfang bis Ende ihres Auslandspraktikums wurden unsere Auszubildenden vor Ort von Frau Annette Parker und von Leipzig aus von Herrn Mathias Conrad, dem Mobilitätskoordinator des EBG Leipzig, intensiv betreut.

 

Bildungsangebote Leipzig

Titel Beginn Art Flyer Download
Altenpfleger/In 15.08.2016 bb AP 01 16 le AP 01_16 le.pdf (84,2 kB)
Erzieher/in (Sozialpädagogik) 15.08.2016 VZ/bb Erzieher le 16 erzieher_le_16.pdf (355,0 kB)
Heilerziehungspfleger/in 15.08.2016 VZ/bb Heilerziehungspflege le 2016 heilerziehungspflege_le_2016.pdf (282,4 kB)
Sozialassistent/In 15.08.2016 VZ Sozialassistent le 2016 sozialassistent_le_2016.pdf (113,7 kB)

Legende:
Beginn:

a. A. = auf Anfrage
i. E. = individueller Einstieg

Art:
üA = überbetriebliche Ausbildung
bb = berufsbegleitend/Teilzeit
VZ = Vollzeitausbildung
Be = Beratung

 

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

 

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden