Standorte > Berlin > Infos zum Kompetenzzentrum Berlin > Archiv
 
 
 
 
Archiv des Regionalen Kompetenzzentrums Berlin
16.12.2013 15:30
Delegationsbesuch aus Kasachstan im EBG
Eine Delegation von Leitern kasachischer Berufs- und Hochschulen besuchte das Europäische Bildungswerk in der Zeit vom 01.12.2013 bis 14.12.2013. Themenschwerpunkt war das duale Ausbildungssystem Deutschlands. Das Europäische Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft präsentierte in ausgewählten Fachrichtungen eigene Bildungsprojekte im Berufs- und Weiterbildungsbereich. Zusätzlich konnten die Delegationsteilnehmer auch unsere Kooperationsparter aus dem Industrie- und Hochschulbereich zu entsprechenden Fachvorträgen besuchen.

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/Zert-01-r.jpg
Die Delegation aus Kasachstan zu Gast im RKZ Berln


Impressionen zu dem Delegantionsbesuch finden Sie in der Bildergallerie.




20.11.2013 15:30
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss Einschaler
Am heutigen Tage wurde die 13. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich Einschaler erfolgreich beendet. Wir freuen uns für unsere Teilnehmer sehr und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Arbeitsweg.

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/Zert-Einsch-13-r.jpg
Nach der Zertifikatüberreichung





26.06.2013 14:30
Informationsveranstaltung zum Bachelor-Studiengang
Wir laden alle Interessierten am berufsbegleitenden Bachelor-Studium (B.Sc.) Europäisches Sozial- und Bildungsmanagement mit der Vertiefungsrichtung "Frühkindliche Bildung" herzlich zur einer Informationsveranstaltung am 10.Juli 2013 bei uns ein.

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/STI-r.jpg   Informationsveranstaltung

mit Prof. Dr. habil. Christine Krätzschmar und Dr. Frank Schmidt

am 10. Juli 2013 um 10.30 Uhr

Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft

Alte Jakobstraße 79/80, 10179 Berlin


Nähere Informationen zum Studiengang unter Bachelor-Studium.








17.06.2013 15:30
Das Europäische Bildungswerk auf den Deutsch-Russischen Festtagen in Berlin
Das Bildungsprogramm des Europäischen Bildungswerkes für Beruf und Gesellschaft umfasst u.a. auch Qualifizierungen für Deutsche aus Russland und bereitet derzeit auch eigene Bildungsprojekte in der Russischen Föderation vor und steht dabei in enger Kooperation mit Partnern in Omsk. Mit einem eigenen Stand präsentierte das EBG für Interessierte seine Bildungsprogramme während der Deutsch-Russischen Festtage in der Zeit vom 13.06.2013 bis 15.06.2013. Unsere Partner reisten eigens mit einem eigenen Ensemble aus Omsk an, um auf der Festbühne traditionelle Tänze aufzuführen.

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/d-r-ft-02-r.jpg
Das Ensemble aus Omsk unter der Leitung von Vladimir Vyatkin mit Frau Prill vom EBG am Stand des EBG





13.06.2013 15:30
Podiumsdiskussion im Rahme der Deutsch-Russischen Festtagen in Berlin
Die diesjährige Podiumsdiskussion im Rahmen der Deutsch-Russischen Festtage in Berlin am 12.06.2013 wurde zum Thema Integration von Deutschen aus Russland in Deutschland geführt. Da zu einer erfolgreichen beruflichen Integration, welche auch wichtig für eine kulturelle ist, eine entsprechende berufliche Qualifizierung gehört, wurde auch das Europäische Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft zut Teilnahme an der Podiumsdiskussion eingeladen, um seine Erfahrungen und Empfehlungen aus der Pespektive der beruflichen Bildung weiterzugeben.

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/podium-d-r-ft-r.jpg
Die Teilnehmer an der Podiumsdiskussion





30.01.2013 15:30
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für mobile Altenpflege
Am heutigen Tage wurde die 14. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich Altenpflege erfolgreich beendet. Wir freuen uns für unsere Teilnehmer sehr und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Arbeitsweg.

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/apf-14-r.jpg
Nach der Zertifikatüberreichung





01.09.2010 10:00
Nutzen Sie unsere Räumlichkeiten!

Je nach Kapazität und entsprechender Thematik können Sie gerne unsere Räumlichkeiten für Seminare, Informationsveranstaltungen oder Schulungen nutzen. Unter Kontakte geben wir Ihnen gern Auskunft.

 




21.01.2013 13:00
Das EBG präsentiert sich auf dem Internationalen Circusfestival 2013 in Monte Carlo
Vom 17.01. bis 20.01.2013 war das Europäische Bildungswerk, vertreten durch das Regionale Kompetenzzentrum Berlin, beim 37. Internationalen Cicusfestival in Monte Carlo. Auf einem eigenen Ausstellungsstand, der auch in diesem Jahr in Kooperation mit ENTE (Network for Travellers Education) durchgeführt wurde, war der Themenschwerpunkt die schulische und berufliche Ausbildung sowie die Qualifizierung von Fachpersonal für Circusunternehmen.

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/mc-0213-02-r.jpg
37. Festival International du Cirque de Monte-Carlo

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/mc-0213-05-r.jpg
Das EBG und ENTE präsentieren sich in Monte Carlo

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/mc-0213-03-r.jpg
Vortrag von Herrn Zimmerman auf dem Symposium

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/mc-0213-04-r.jpg
 





18.12.2012 12:30
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für Einschaler/-helfer
Am heutigen Tage wurde die 11. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich Einschaler/Einschalhelfer erfolgreich beendet. Wir freuen uns für unsere Teilnehmer sehr und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Arbeitsweg.

tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/zert-einsch-11-r.png
Nach der Zertifikatüberreichung





03.12.2012 09:00
Audienz beim Papst Benedikt XVI in Rom
Zum Auftakt des neuen Kirchenjahres und 25-jährigen Jubiläums des Päpstlichen Migrantenrates hat Papst Benedikt der XVI ausgewählte Vertreter aus dem Bereich der Reisenden Schausteller und Zirkusartisten für den 1. Dezember 2012 zu einer Audienz eingeladen.

 


 


 


Das EBG als Mitglied der ECA (European Circus Association), setzt sich seit Jahren für eine schulische und berufliche Ausbildung für Zirkuskinder und Kinder von Schaustellern ein. In Würdigung dieser Arbeit erhielt das EBG eine Einladung zur Audienz bei Papst Benedikt der XVI. Vertreten durch das Regionale Kompetenzzentrum Berlin, nahm es an der Audienz teil.





29.10.2012 09:00
Feierliche Eröffnung des Resourcezentrums in Omsk (Russland)
Im Rahmen eines Deutsch-Russischen Projektes nahm das EBG, vertreten durch das Regionale Kompetenzzentrum Berlin, an der feierlichen Eröffnung des Resourcezentrums, einer Schule für Metall- und technische Berufe, in Omsk teil.

Feierliche Eröffnung des Resourcezentrums in Omsk


Weitere Information finden Sie auf unserer russischsprachigen News-Seite unter: Календарь событий RKZ Berlin




10.10.2012 09:00
ENTE-Treffen in Holland – 08.-09.10.2012
Zu einem Erfahrungsaustausch besuchten das EBG, vertreten durch das Regionale Kompetenzzentrum Berlin, und weitere Mitglieder von ENTE (European Network for Travellers Education) die Niederländische Schule für Reisende Kinder ("Stichting Rijdende School") in Geldermalsen unweit von Amsterdam. Holland verfügt über das beste schulische System in Europa hinsichtlich der schulischen Ausbildung für Reisende Kinder. Hierzu wurde ein neues System von E-Learning (Navellierung) vorgestellt. Auch war die Vorstellung der vorbildlichen Organisation des Schulablaufes und des dazu benötigten Fuhrparkes ein weiterer wichtiger Tagespunkt.

Schulwagen der "Stichting Rijdende School"


v.l.n.r.:
Frau Annette Schwer (Schulleiterin der Schule für Zirkuskinder in NRW),
Herr Thomas Zimmermann (Europäisches Bildungswerk, RKZ Berlin),
Frau Brigitte Prill (Europäisches Bildungswerk, RKZ Berlin),
Herr Jan Roest (Schulleiter der "Stichting Rijdende School")


Während der Tagung beim Thema "E-Learnig für Reisende Kinder"




31.08.2012 09:00
An alle Teilnehmer und ehemaligen Teilnehmer – Große DRK-Blutspendeaktion
Am 29.November 2012 findet in den Räumen des Europäischen Bildungswerkes – Regionales Kompetenzzentrum Berlin – eine Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes statt. Alle Teilnehmer und auch ehemaligen Teilnehmer sind hierzu herzlich eingeladen. Bitte informieren Sie sich auch untereinander.

DRK-Infoplakat zur Blutspendenaktion





30.08.2012 11:15
Für Schalungsbauinteressierte

Die Unternehmen PERI GmbH und Deutsche Doka Schalungstechnik GmbH sind weltweit führende Unternehmen in der Schalungsindustrie.

Beide unterstützen unsere Teilnehmer im fachpraktischen Unterricht auf unserem Lehrbauhof und mit zusätzlichen Seminaren an deren Standorten im Umland Berlin. Gerne geben wir noch unentschlossenen Interessenten einen Einblick in diese Seminare, um die Entscheidungsfindung für die Ausbildung und Qualifizierung zum Einschaler/in, Einschalhelfer/in durch das Europäische Bildungswerk zu erleichtern.

Anmeldungen und Informationen unter Kontakte




21.08.2012 16:00
Gründung ENTE e.V.
Das Europäische Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft, vertreten durch das Regionale Kompetenzzentrum Berlin, ist mit dem heutigen Tage Gründungs- Präsidiumsmitglied des Europäischen Netzwerks für Bildung für das Reisende Gewerbe als eingetragener Verein – ENTE e.V. (European Network for Traveller Education e.V.).

Die Gründungsmitglieder von ENTE e.V.

Die Personen auf dem Foto

(hintere Reihe von links nach rechts)
Frau Birgid Örtel (Hessisches Kultusministerium)
Herr Oliver Thier (Lehrer Schule für Zirkuskinder NRW)
Herr Werner Hammerschmidt (Hauptgeschäftsführer des Bundesverband der Schausteller und Marktkaufleute e.V.)
Herr Jan Roest (Niederländische Schule für Zirkuskinder)
Herr Thomas Zimmermann (Europäisches Bildungswerk, RKZ Berlin)
Frau Nina Crommelin (Lehrerin an der Niederländische Schule für Zirkuskinder)

(vordere Reihe von links nach rechts)
Frau Helga Sinner (Schule im Zirkus e.V.)
Frau Annette Schwer (Schulleiterin der Schule für Zirkuskinder in NRW)
Frau Baycan (Europäisches Bildungswerk, Internationale Arbeit)
Herr Martin Treichel (Bezirksregierung Arnsberg)





20.08.2012 15:00
Vollmitgliedschaft in der ECA
Das Europäische Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft ist mit dem Regionalen Kompetenzzentrum Berlin Vollmitglied in der European Circus Association (ECA).

Unsere Urkunde für die Vollmitgliedschaft in der ECA





17.08.2012 11:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für Kunststoff-Fachpraktiker
Mit der Zertifikatausgabe am heutigen Tage, wurde unser 2. Qualifizierungskurs im Bereich Kunststoff-Fachpraktiker für Diplomingenieure und Hochschulabsolventen erfolgreich beendet. Besonders erfreulich sind die überdurchschnittlich guten Abschlussnoten der Teilnehmer.

Unsere Teilnehmer nach der Zertifikatausgabe





24.07.2012 09:30
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für Einschaler/-helfer
Am heutigen Tage wurde die 10. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich Einschaler/Einschalhelfer erfolgreich beendet. Wir freuen uns für unsere Teilnehmer sehr und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Arbeitsweg.

Nach der Zertifikatüberreichung





20.07.2012 10:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für mobile Altenpflege
Am heutigen Tage wurde die 12. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich Altenpflege erfolgreich beendet. Wir freuen uns für unsere Teilnehmer sehr und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Arbeitsweg.

Nach der Zertifikatüberreichung





12.06.2012 09:30
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für Trockenbauer
Am heutigen Tage wurde die 3. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich Trockenbau erfolgreich beendet. Wir freuen uns für unsere Teilnehmer sehr und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Arbeitsweg.

Nach der Zertifikatüberreichung





05.04.2012 10:30
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für mobile Altenpflege
Am heutigen Tage wurde die 11. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich Altenpflege erfolgreich beendet. Wir freuen uns für unsere Teilnehmer sehr und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Arbeitsweg.

Nach der Zertifikatüberreichung





07.02.2012 15:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für Einschaler/-helfer
Am heutigen Tage wurde die 8. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich Einschaler erfolgreich beendet. Wir freuen uns für unsere Teilnehmer sehr und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Arbeitsweg.

Nach der Zertifikatüberreichung





23.01.2012 15:00
Das EBG präsentiert sich auf dem Internationalen Circusfestival 2012 in Monte Carlo

Auch in diesem Jahr war das Europäische Bildungswerk, vertreten durch das Regionale Kompetenzzentrum Berlin, beim Internationalen Cicusfestival in Monte Carlo. Hinter den Kulissen dieses grandiosen Festivals fanden Konferenzen und Messen statt. In diesem Jahr präsentierte sich das EBG in Kooperation mit ENTE (Network for Travellers Education). Im Vordergrund stand die schulische Ausbildung von reisenden Kindern und Jugendlichen. Weitere Schwerpunkte waren die berufliche Ausbildung und Qualifizierung von Fachpersonal für Circusunternehmen.

36. Festival International du Cirque de Monte-Carlo

Das EBG und ENTE präsentieren sich in Monte Carlo

 

 






19.12.2011 15:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für mobile Altenpflege
Am heutigen Tage wurde die 10. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich der mobilen Altenpflege erfolgreich beendet. Wir freuen uns, dass auch diesmal alle Kursteilnehmer in ein festes Arbeitsverhältnis vermittelt wurden. Wir danken allen Teilnehmern für ihre Disziplin und gute Zusammenarbeit.

Nach der feierlichen Zertifikatübergabe





20.10.2011 18:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für mobile Altenpflege
Am heutigen Tage wurde die 9. Qualifizierungsmaßnahme im Bereich der mobilen Altenpflege erfolgreich beendet. Zu einem liebgewordenen Ritual sind dabei die Feierlichkeiten nach der Zertifikatübergabe geworden, bei der sich unsere Teilnehmer diesmal u.a. mit einer selbst angefertigten Torte bedankten. Wir freuen uns, dass auch diesmal alle Kursteilnehmer in ein festes Arbeitsverhältnis vermittelt wurden. Wir danken allen Teilnehmern für ihre Disziplin und gute Zusammenarbeit.

Nach der feierlichen Zertifikatübergabe


Ein herzliches Dankeschön von unseren Teilnehmern





01.07.2011 12:00
Erfolgreiche Zertifizierung des Mitmachzirkus "Manegentraum"
Im Rahmen einer Projektwoche vom 27.06.2011 bis zum 01.07.2011 wurde an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Hemer (NRW) der Mitmachzirkus "Manegentraum" der Familie Bichlmaier zertifiziert. Initiator dieser neuen Methode ist die Bezirksregierung Arnsberg, vertreten durch den leitenden Landesschuldirektor, Herrn Martin Treichel. Das Europäische Bildungswerk war hierzu eingeladen und wirkte, vertreten durch den Leiter des RKZ Berlin, Herrn Thomas Zimmermann, am Zertifizierungsverfahren aktiv mit.

Familie Bichlmaier (in Rot, www.manegentraum.de), Landesschuldirektor, Herr Treichel (2.v.r.), Schulleiterin der Circusschule NRW, Frau Schwer (6.v.l.) und der Leiter des RKZ Berlin, Herr Zimmermann (2.v.l)

Hintergrund dieser neuen Verfahrensweise soll die Kontrolle der lernpädagogischen Inhalte, didaktischen Vorgehensweise und der Sicherheitsbestimmungen sein. Das anschließende Zertifikat dieser Zertifizierung soll den schulischen und anderen Einrichtungen als Referenz zur Seriosität und Unbedenklichkeit dienen und muss alle drei Jahre wiederholt werden.

Kinder bei der Probe zur Vorbereitung der Vorstellung

Ein weiterer Schwerpunkt war die Schulbildung reisender Kinder, welche in NRW und Hessen bereits gut funktioniert. In einer bevorstehenden Kooperation mit der Circusschule NRW und ENTE wird sich das Europäische Bildungswerk bundes- und europaweit für die schulische Ausbildung von reisenden Kindern engagieren.

Die Circusschule NRW und Circuskinder beim Unterricht








23.05.2011 08:00
Das EBG auf der JobMedi 2011
Am 20.05.2011 und 21.05.2011 präsentierte sich das Europäische Bildungswerk, vertreten durch das Regionale Kompetenzzentrum Berlin, auf der diesjährigen Job- und Weiterbildungsmesse JobMedi in Berlin. Im Vordergrund der Präsentation stand unsere Qualifizierungsmaßnahme im Bereich der mobilen Altenpflege, welche nicht nur großes Interesse bei jobsuchenden Messebesuchern fand. Auch Arbeitgeber (Kliniken und Pflegeeinrichtungen), welche selbst auf der Messe vertreten waren, zeigten großes Interesse an unserer Qualifizierungsmaßnahme, da sich diese qualitativ hervorhebt und so ihrem sehr großen Bedarf an qualifziertem Personal entspricht.








10.05.2011 14:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss – Mobile Altenpflege
Wiederum ein erfolgreicher Maßnahmeabschluss im Bereich der mobilen Altenpflege. Der Kurs 7. zeichnete sich mit einem bemerkenswerten Notendurchschnitt von 1,7 aus, weshalb die Überreichung der Zertifikate durch den Leiter des Regionalen Kompetenzzentrums Berlin, Herrn Zimmermann, an die Teilnehmer ein besonders erfreuliches Ereignis war. Im Anschluss fand eine kleine Abschussfeier statt.

Unsere Teilnehmer nach der Zertifikatüberreichung





18.04.2011 08:00
World Circus Day
Am 16.04.2011 wurde der internationale World Circus Day im Magdeburger Circus-Museum mit einem kulturellen Programm gefeiert. Das Europäische Bildungswerk als Förderer von Kunst und Kultur, war hierzu herzlich eingeladen. Herr Zimmermann, Leiter des Regionalen Kompetenzzentrums Berlin, der aufgrund seiner Aktivitäten im Bezug auf die Ausbildung von Circuspersonal und junger Artisten eine Ehrenmitgliedschaft der Sektion Magdeburg der GCD e.V. (Gesellschaft der Circusfreunde) erhalten hat, vertrat bei dieser Veranstaltung das Europäische Bildungswerk.

Gerhard Mette (Direktor des Circus-Museums, rechts im Bild) und Thomas Zimmermann (Leiter des RKZ Berlin)


Impressionen vom World Circus Day im Magdeburger Circus-Museum. Nähere Informationen unter: Circus-Museum Magdeburg


Impressionen vom World Circus Day im Magdeburger Circus-Museum. Nähere Informationen unter: Circus-Museum Magdeburg





01.04.2011 12:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss
Der nunmehr 6. Qualifizierungskurs im Bereich der mobilen Altenpflege wurde heute mit einer feierlichen Überreichung der Zertifikate an unsere Teilnehmer erfolgreich beendet.

Unsere Teilnehmer nach der Zertifikatüberreichung





28.03.2011 12:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für Einschaler/-helfer
Am 28. März 2011 endete mit einer feierlichen Übergabe der Zertifikate die bereits 6. Qualifizierungsmaßnahme "Ausbildung und Qualifizierung zum Einschaler/ Einschalhelfer" im Regionalen Kompetenzzentrum erfolgreich. Die Teilnehmer waren die ersten in diesem Bereich, welche ihre fachpraktische Ausbildung auf unserem neuen Lehrbauhof in Berlin-Tempelhof erhielten.

Unsere Teilnehmer mit ihren überreichten Zertifikaten





04.02.2011 15:00
Das EBG präsentiert sich auf dem Internationalen Circusfestival in Monte Carlo

Das Europäische Bildungswerk, vertreten durch das Regionale Kompetenzzentrum Berlin, war Mitte Januar beim diesjährgen Internationalen Cicusfestival in Monte Carlo und präsentierte drei Tage seine angehenden Kunst- und Kulturprojekte, sowie die Qualifizierung von Servicetechnikern für mobile Bauten.

Das EBG präsentiert sich in Monte Carlo

35. Festival International du Cirque de Monte-Carlo








04.02.2011 15:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss

Am 04. Februar 2011 endete in unserem Regionalen Kompetenzzentrum mit einer feierlichen Übergabe der Zertifikate an die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer der inzwischen fünfte Qualifizierungslehrgang im Bereich der mobilen Altenpflege.

Unsere Teilnehmer mit den überreichten Zertifikaten






12.11.2010 15:00
Erfolgreicher Maßnahmenabschluss für mobile Altenpflegeassistentinnen / mobile Altenpflegeassistenten IV

Am 12. November 2010 endete in unserem Regionalen Kompetenzzentrum mit einer feierlichen Übergabe der Zertifikate an die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer der inzwischen vierte Qualifizierungslehrgang im Bereich der mobilen Altenpflege.

Unsere Teilnehmer mit den überreichten Zertifikaten






21.10.2010 15:00
Erfolgreicher Maßnahmenabschluss für Kunststoff-Fachpraktiker

Am 21.Oktober 2010 wurde mit einer feierlichen Übergabe der Zertifkate an die Kursteilnehmer der Qualifizierungskurs zur Kunststoff-Fachpraktikerin / zum Kunststoff-Fachpraktiker beendet. Der Kurs basierte auf ein abgeschlossenes Hochschulstudium und qualifizierte im Bereich Leichtbaukonstruktionen mit modernen, vor allem faserverstärkten Kunststoffen.

Nach der feierlichen Übergabe der Zertifikate







26.08.2010 16:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für mobile Altenpflegeassistentinnen / mobile Altenpflegeassistenten III

Auch der dritte Qualifizierungskurs im Bereich der mobilen Altenpflege wurde erfolgreich beendet. So konnten am 26.08.2010 durch den Leiter des Regionalen Kompetenzzentrums Berlin und seinen Dozenten den Teilnehmern feierlich die Zertifikate übergeben werden.

Nach der feierlichen Übergabe der Zertifikate





21.07.2010 14:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für mobile Altenpflegeassistentinnen / mobile Altenpflegeassistenten II

Unsere Teilnehmer am Qualifizierungslehrgang zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten II haben am 21.07.2010 den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen.

Vor der feierlichen Zertifikatübergabe in den Räumen unseres Regionalen Kompetenzzentrums überraschten die Teilnehmer den Leiter, Dozenten und Mitarbeiter mit herzlich vorgetragenen Dankesworten in lyrischer Form.

Die Teilnehmer bedanken sich beim Leiter des RKZ Berlin Thomas Zimmermann und der Lehrgangsleiterin Christiane Raue


Zertifikatübergabe im RKZ Berlin






01.10.2010 11:15
Informationsveranstaltung – Qualifizierung zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten

Regelmäßig finden in den Räumen unseres Regionalen Kompetenzzentrums Informationsveranstaltungen zum "Qualifizierungslehrgang zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten" statt. Wir laden alle Interessierten herzlich ein. Bitte informieren Sie sich über den nächsten Termin im Sekretariat bzw. melden Sie sich hierzu unter Kontakte an.






17.09.2010 14:15
Qualifizierung zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten

Anfang Februar 2011 beginnt in unserem Regionalen Kompetenzzentrum ein neuer Kurs zur Qualifizierung zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten.

Dieser ist qualitativ so angelegt, dass er über den üblichen 200 h Grundkurs hinausgehen. Hochqualifiziertes Fachpersonal vermittelt das Wissen für die moderne Altenpflege. Darüber hinaus bietet der Kurs für all jene, die noch keinen Führerschein haben, einen Fahrschulkurs für PKW inklusive Fahrschulprüfung, da ein PWK-Führerschein für die mobile Altenpflege unabdingbar ist.

Nach erfolgtem Abschluss garantieren die Vertragspartner unseres Regionalen Kompetenzzentrums eine Festanstellung.

Für Informationsveranstaltungen und Anmeldungen zu diesem Qualifizierungskurs melden Sie sich bitte im Sekretariat unter Kontakte an.

Inhalte und Voraussetzungen zum Qualifizierungslehrgang siehe Altenpflege.





15.06.2010 18:00
Dozentenversammlung für den Bereich Altenpflege
Im Bereich Altenpflege laufen im RKZ Berlin derzeit 3 Qualifizierungsmaßnahmen. Am 15.06.2010 fand zu diesen eine der regelmäßig stattfindenden Dozentenversammlungen statt. Organisatorische und fachliche Obligenheiten zur Gewährleistung der hohen Qualität in der Lehre war ein wesentlicher Schwerpunkt.

Dozentenversammlung am 15.06.2010






09.06.2010 15:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für Einschaler/-helfer

Mit einer feierlichen Übergabe von Zertifikaten wurde am 09.06.2010 die Maßnahme "Ausbildung und Qualifizierung zum Einschaler/in Einschalhelfer/in" erfolgreich abgeschlossen. Dies ist allein im Baubereich die 8. erfolgreich abgeschlossene Maßnahme in unserem Regionalen Kompetenzzentrum.

Zertifikatübergabe im RKZ Berlin






03.06.2010 16:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss für mobile Altenpflegeassistentinnen / mobile Altenpflegeassistenten

Unsere Teilnehmer am Qualifizierungslehrgang zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten haben am 03.06.2010 den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Die feierliche Zertifikatübergabe fand in unserem Regionalen Kompetenzzentrum in Berlin statt.

Zertifikatübergabe im RKZ Berlin







01.02.2010 10:00
Informationsveranstaltung – Qualifizierung zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten

Am 08.02.2010, 15.02.2010, 22.02.2010 und 01.03.2010 findet in den Räumen unseres Regionalen Kompetenzzentrums jeweils um 10.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum "Qualifizierungslehrgang zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten" statt. Wir laden alle Interessierten herzlich ein. Bitte melden Sie sich hierzu im Sekretariat unter Kontakte.





01.02.2010 08:00
Qualifizierung zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten

Am 08. Februar 2010 und 15. März 20010 beginnt in unserem Regionalen Kompetenzzentrum je ein Kurs zur Qualifizierung zur mobilen Altenpflegeassistentin/zum mobilen Altenpflegeassistenten.

Diese sind qualitativ so angelegt, dass sie über den üblichen 200 h Grundkurs hinausgehen. Hochqualifiziertes Fachpersonal vermittelt das Wissen für die moderne Altenpflege. Darüber hinaus bieten die Kurse für all jene, die noch keinen Führerschein haben, einen Fahrschulkurs für PKW inklusive Fahrschulprüfung, da ein PWK-Führerschein für die mobile Altenpflege unabdingbar ist.

Nach erfolgtem Abschluss garantieren die Vertragspartner unseres Regionalen Kompetenzzentrums eine Festanstellung.

Unterstützt wird diese Qualifizierung vom Sanitätshaus Wittenau.

Für Informationsveranstaltungen und Anmeldungen zu diesem Qualifizierungskurs melden Sie sich bitte im Sekretariat unter Kontakte an.






27.04.2009 16:00
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss zum qualifizierten Servicetechniker

Unser Teilnehmer am Qualifizierungslehrgang zum qualifizierten Servicetechniker haben am 27.04.2009 den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Die feierliche Zertifikatübergabe fand in unserem Regionalen Kompetenzzentrum in Berlin statt. Die Teilnehmer werden in Kürze ihre Arbeit in Österreich aufnehmen.

 
Zertifikatübergabe im RKZ Berlin Unsere Servicetechniker bei der Ausbildung






24.04.2009 16:15
Erfolgreiche Zwischenprüfung Konstruktion Faserverbundwerkstoffe

Am 24. April 2009 haben unsere Teilnehmer des Qualifizierungslehrgangs zum Konstrukteur/in für Faserverbundwerkstoffe den Teilkurs "Kunststofflaminierer / Kunststoffkleber nach DVS-Richtlinie 2222-1 sowie RTM-Verfahren" erfolgreich beim TÜV Rheinland in Schwarzheide bestanden und erhalten hierzu ihr TÜV-Zertifikat.

 
Zwischenzeugnisübergabe beim
TÜV Rheinland in Schwarzheide
 






15.04.2009 15:15
Erfolgreicher Maßnahmeabschluss

Mit einer feierlichen Übergabe von Zertifikaten wurde am 15.04.2009 die Maßnahme "Ausbildung und Qualifizierung zum Einschaler/in Einschalhelfer/in" erfolgreich abgeschlossen. Dies ist allein im Baubereich die 6. erfolgreich abgeschlossene Maßnahme in unserem Regionalen Kompetenzzentrum.

 
Zertifikatübergabe im RKZ Berlin Zunftzeichen der Maurer






02.04.2009 09:00
Unsere Arbeitsvermittlung

Nutzen Sie unsere Möglichkeiten der Arbeitsplatzbeschaffung. Stets erreichen uns neue Stellenangebote von denen auch Sie partizipieren können. Jeden Dienstag ist von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr die Möglichkeit einer spontanen Vorsprache gegeben oder vereinbaren Sie direkt unter Kontakte einen Termin.





17.03.2009 10:00
Kurioses

Das RKZ Berlin hat bisher vier Isospanmaßnahmen erfolgreich durchgeführt. (Informationen unter Einschaler)
Ein ehemaliger Teilnehmer bat um eine zusätzliche Unterweisung in dieser speziellen Fachrichtung. Grund: In Jamaika wird jetzt auch mit Isospan gebaut, ab Mai 2009 wird er als Isospanfachkraft dort arbeiten.
Wir freuen uns über diese Entwicklung und unterstützen unseren ehemaligen Teilnehmer mit einer kostenfreien Unterweisung. Möge er an uns denken, wenn er unter der Sonne Jamaikas mit Isospan arbeitet.





10.03.2009 14:15
Chinesisch erlernen & verstehen



"Das Herz ist voll, die Absicht erfüllt", ist eine chinesische Redensart, welche ausdrücken soll, dass man voll und ganz zufrieden ist.

Unter diesem Leitgedanken werden Kurse zum Erlernen der Chinesischen Sprache angeboten, um auf wirtschaftlichem Gebiet sowohl mit sprachlicher als auch kultureller Kompetenz in China tätig zu werden oder mit chinesischen Partnern in Deutschland zu kooperieren.

Mitte des Jahres 2009 werden gesonderte Kursangebote unterbreitet. Bitte informieren Sie sich hierzu unter Kontakte.





20.02.2009 13:00
Für Schalungsbauinteressierte

Die Unternehmen PERI GmbH und Deutsche Doka Schalungstechnik GmbH sind weltweit führende Unternehmen in der Schalungsindustrie.

Beide unterstützen unsere Teilnehmer im fachpraktischen Unterricht auf unserem Lehrbauhof und mit zusätzlichen Seminaren an deren Standorten im Umland Berlin. Gerne geben wir noch unentschlossenen Interessenten einen Einblick in diese Seminare, um die Entscheidungsfindung für die Ausbildung und Qualifizierung zum Einschaler/in, Einschalhelfer/in durch das Europäische Bildungswerk zu erleichtern.

Anmeldungen und Informationen unter Kontakte.





10.02.2009 14:00
Circuskunstausstellung von Hartwig Fischer

Hartwig Fischer, Maler und Grafiker, der sein Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden sowie am Institut für Bildende Kunst in Berlin absolviert hat, veranstaltet jährlich eine internationale Circuskunstausstellung. Das Europäische Bildungswerk, als anerkannter Bildungsträger und Förderer von Kunst und Kultur, freut sich, die diesjährige Ausstellung im RKZ Berlin präsentieren zu dürfen.

Während der Ausstellung werden internationale Zikusgrößen sowie anerkannte Kunst-, Artisten- und Ballettschulen zugegen sein. Ferner werden zahlreiche Mitglieder der GCD (Gesellschaft der Circusfreunde) aus allen Bundesländern erwartet. Hartwig Fischer wird seine Ausstellung durch mehrere Diavorträge und Filmveranstaltungen ergänzen.

Unterstützt und inhaltlich ergänzt wird die Veranstaltung vom Fachjournalisten und Buchautor Dietmar Winkler.

Die Ausstellung steht – wie alle Kunst- und Kulturprojekte des RKZ Berlin – unter der fachlichen Beratung von Gerhard Klauß.

Der Ausstellungstermin ist für Frühjahr 2010 vorgesehen.

Anmeldungen und Informationen unter Kontakte.

Curriculum Vitæ – Hartwig Fischer

Presseberichte – Hartwig Fischer






10.02.2009 10:15
Wir feiern Geburtstag

Am 03.12.2009 feiert das RKZ Berlin sein zweijähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gestalten wir den "Tag der offenen Tür" und laden Sie herzlich ein. Gezeigt werden informationsreiche Filme über viele Ausbildungsmöglichkeiten an verschiedenen Standorten des Europäischen Bildungswerkes. Wir informieren Sie über aktuelle und künftige Bildungsangebote und geben Ihnen einen Einblick über die Struktur der EBG gGmbH. Schauen Sie hinter die Kulissen: Unsere Dozenten und Ausbilder stehen Ihnen für alle Fragen zur Vefügung. Es werden auch Mitarbeiter der Agentur für Arbeit, unsere Kooperationspartner sowie Kollegen der Arbeitsvermittlung zugegen sein, um Sie umfassend zu informieren und zu beraten.

Termin: 03.12.2009
Dauer: 15.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Anmeldungen und Informationen unter Kontakte





30.01.2009 12:00
ESF-Bundesprogramm / Bleiberecht

ESF-Bundesprogramm zur Arbeitsmarktlichen Unterstützung für Bleibeberechtigte und Flüchtlinge mit Zugang zum Arbeitsmarkt

Das Projekt wendet sich an Bleibeberechtigte mit befristeter Aufenthaltserlaubnis und geduldete Flüchtlinge mit Zugang zum Arbeitsmarkt.

Dauer des Projektes:

15.10.2008 - 14.10.2010
Ein laufender Einstieg ist auch nach dem 15.10.2008 möglich. Bitte sprechen Sie uns an.

Berliner Netzwerke für Bleiberecht

"bridge" für Unternehmen

"bridge" - Die Netzwerke

Die Aktivitäten von "bridge"

Mediadaten Schulführer (2,46 MB)


Anfragen und nähere Informationen unter Kontakt.