Standorte > Berlin > Bildungsangebote des Kompetenzzentrums Berlin > Bachelor-Studium (B.Sc.)
 
 
 
 
Berufsbegleitendes Bachelor-Studium (B.Sc.)

Europäisches Sozial- und Bildungsmanagement
Vertiefungsrichtung "Frühkindliche Bildung"


tl_files/RKZ_Berlin/Bilder/STI-r.jpg

Das Kinderförderungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt und auch anderer Bundesländer, fordern für die Leitung von Kindertagesstätten die Qualifikation entsprechend der Niveaustufe 6 des deutschen Qualifikationsrahmens.

Diese wird durch einen Bachelor-Abschluss des Studienganges Europäisches Sozial- und Bildungsmanage-ment erreicht. Die AbsolventInnen sind u.a. qualifiziert die Leitung von Kindertagesstätten (KITA) zu übernehmen, denn sie erwerben die dafür erforderlichen Management- und Organisationskompetenzen im Verlaufe ihres Studiums.

Das Bachelor-Studium bildet die Basis für eine Weiterqualifizierung in einem Master-Studium.

Zugangsvoraussetzungen:

abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher und eine mehrjährige einschlägige Berufspraxis
oder
abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher, eine mehrjährige Leitungstätigkeit und Abschluss eines speziellen Kurses für Leiter von KITA's




PDF-Download    Info-Flyer zum Studiengang