Service > News/Archiv

Rezertifizierung des EBG-Qualitätsverbundes

23.03.2018 11:31 von Carla Röblitz

Erfolgreiche Rezertifizierung des EBG-Qualitätsverbundes nach DIN EN ISO 9001:2015

In der Zeit vom 01.-12.02.2018 fand für den Qualitätsverbund der Europäischen Bildungswerke für Beruf und Gesellschaft und verbundener Gesellschaften das Rezertifizierungsaudit durch unsere Zertifizierungsgesellschaft CERTQUA statt.

Das Besondere an diesem Rezertifizierungsaudit war diesmal, dass unser Qualitätsverbund die Zertifizierung nach der Normversion 2015 anstrebte, nachdem zum 01.10.2017 die obersten Leitungen des EBG-Qualitätsverbundes die Umstellung unseres Qualitätsmanagementsystems auf die neue Normversion DIN EN ISO 9001:2015 beschossen hatten.

Diese neue Normversion enthält zahlreiche Änderungen und Neuerungen gegenüber den früheren Versionen 2000 und 2008. So sind nun Elemente des Risiko- und Wissensmanagements integriert, eine verstärkte Arbeit mit Kennzahlen ist gefordert, der alte Kundenbegriff ist wesentlich erweitert (sogenannte „interessierte Parteien“ - also alle möglichen Interessengruppen, mit denen eine Wechselwirkung zum Qualitätsverbund besteht), um nur einige zu nennen.

Die auffallendste Veränderung für die Mitarbeiter war jedoch die Umwandlung des normbezogenen Qualitätsmanagement-Handbuches in die geforderte prozessorientierte QM-Dokumentation (inklusive der Integration der neuen Norminhalte). Jedoch gelang diese Umstellung sehr gut, in den Audits äußerten sich die Mitarbeiter durchgängig positiv: die neue QM-Dokumentation sei übersichtlicher und ermöglicht einen sachbezogenen Zugang zu den Inhalten.

Im Kombinationsaudit wurden weiterhin auch als Überwachungsaudit die Trägerzulassung nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) für die

EBG gemeinnützige GmbH, EBG e. V. Leipzig, Magdeburger Projektservice GmbH und die Plan B gGmbH

überprüft.

Außerdem fand eine vor-Ort-Prüfung von 4 Maßnahmen der Arbeitsförderung nach SGB III statt, die im Rahmen der AZAV-Maßnahmezertifizierung in 2017 referenzgeprüft wurden.

Das Ergebnis des Rezertifizierungsaudits war positiv, der EBG-Qualitätsverbund konnte nach DIN EN ISO 9001:2015 rezertifiziert werden und Zulassungen des EBG-Qualitätsverbundes nach AZAV konnten im Überwachungsaudit verteidigt werden

Zurück

Neues vom Juni 2018

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.