Service > News/Archiv

Das EBG hat die Mobilitätscharta verliehen bekommen

19.09.2017 08:51 von Carla Röblitz

Das EBG hat im Rahmen einer Ausschreibung im Programm ERASMUS+ die Mobilitätscharta für Berufsbildung anerkannt bekommen. Diese Anerkennung gilt für 3 Jahre und bestätigt, dass die Einrichtung Mobilitätsprojekte mit einer sehr guten Qualität durchführt und zugleich die Internationalisierung des Unternehmens vorantreibt.

Die Charta ermöglicht dem EBG jährlich an einer vereinfachten Beantragung für Auslandsaufenthalte im Bereich der Beruflichen Bildung teilzunehmen und somit Auszubildenden und Lehrkräften einen Auslandsaufenthalt bspw. in der Slowakei, in Schottland oder auf Malta zu ermöglichen.

Zurück

Neues vom Oktober 2017

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.